Sehenswürdigkeiten - Alexanderplatz

Der Alexanderplatz ist einer der pulsierendsten und zentralsten Plätze der Stadt. Die in Kurzform auch als Alex bezeichnete Freifläche ist umgeben von mehreren Büro- und Geschäftshäusern, dem Bahnhof Alexanderplatz und dem Park Inn Hotel.
Täglich besuchen ihn mehr als 360.000 Menschen, er ist schließlich auch der viertbeliebteste Platz Europas, laut einer Studie. Rund um den Alexanderplatz findet man zahlreiche verschiedene Geschäfte von Textilien und Bücher bis zur Elektronik und Restaurants.
Fernsehturm Berlin
Fernsehturm Berlin
© Beggert / PIXELIO
Der Alexanderplatz war ein Ort der politischen Auseinandersetzungen in der Zeit der bürgerlichen Revolution. Besonders während dieser Zeit wurden viele historische Gebäude zerstört, da die sowjetischen Truppen einmaschierten. Seit einigen Jahren wird der Alexanderplatz umfangreich neu gestaltet. Seit 1990 fährt wieder eine Straßenbahn über den Platz und die umliegenden Häuser werden Schritt für Schritt in der historischen Optik der Zwanziger und Dreißiger Jahre des 20. Jahrhunderts saniert.