Sehenswürdigkeiten - Disneyland Paris

Das Disneyland Paris ist eine der beliebtesten Touristenattraktionen in Europa. Das Freizeitresort vor den Toren von Paris begrüßt jedes Jahr rund 15 Millionen Besucher.
Für viele Deutsche ist das Disneyland Paris noch unter der Bezeichnung Eurodisney bekannt, ein Name, den die Freizeiteinrichtung lediglich von der Eröffnung im Jahr 1992 bis 1994 trug(aktuell feiert das Disneyland Paris also schon seinen 20.Geburtstag). Seit dieser Zeit hat sich im Disneyland ohnehin einiges verändert.

Disneyland Paris

Der Freizeitpark

Gehörten zum Beginn ein Freizeitpark, ein Vergnügungsviertel und sieben Hotels zum Resort, hat sich das Angebot bis zum 20. Geburtstag, der in diesem Jahr gefeiert wird, deutlich erweitert. Außer dem Disneyland Park gibt es seit 2002 den Walt Disney Studios Park, in dem weitere Shows und Fahrgeschäfte auf die Besucher warten.

Auch das Vergnügungsviertel – Disney Village - hat sich seit den Anfangstagen deutlich verändert. Die Zahl der Restaurants ist gestiegen, ein großes Kino ist hinzugekommen und auch das Angebot der Shops in diesem Bereich hat sich deutlich gewandelt. Und auch bei den Hotels hat sich einiges getan. In unmittelbarer Nähe zum Resort, im Val de France, wurde vier neue Hotels errichtet, die zwar nicht direkt zu Disney gehören, aber eng mit dem Disneyland Paris zusammenarbeiten. Und auch im Disneyland Park selbst hat sich etwas verändert.

Die Attraktionen

Die beliebte Achterbahn Space Mountain zum Beispiel wurde komplett überarbeitet und fierte vor einigen Jahren ihren neuen Auftritt als Space Mountain Mission2. Außerdem kommen alle Fans der Toy Story-Filme inzwischen voll auf ihre Kosten.
Disneyland Paris
Zum einen wartet im Disneyland Park Buzz Lightyear's Laserblast und zum anderen wurde im Studios Park ein kompletter Bereich unterdas Motto Toy Story gestellt. Generell ist für die Fans der Pixar-Movies, die in den letzten Jahren für Rekordumsätze an den Kinokassen gesorgt haben, einiges geschehen.
Neben den genannten Toy Story-Attraktionen gibt es außerdem eine Achterbahn zum Film Nemo, die Crush's Coaster heißt. Und auch die Fans von Cars können sich bei Cars Race Ralley ein wildes Rennen liefern.

Ob Klein oder Groß – das Disneyland Paris ist kein Freizeitpark im herkömmlichen Sinne, sondern ein Reiseziel für die ganze Familie. Ob Wellnessangebote in den Hotels, hervorragendes Essen in ausgezeichneten Restaurants oder ausgedehnte Shoppingtour – auch diese Bedürfnisse können im Resort gestillt werden.